Kindermassagen

Kindermassage nach DGBM e.V.
Eltern massieren ihre 3-5 jährigen Kinder.

Berührung ist für uns Menschen von zentraler Bedeutung. Bei Kindern kann sie über die Entspannung hinaus die Entwicklung wunderbar fördern und selbst Aggressionen mindern.

Während des Kurses gehen wir spielerisch in liebevoller Atmosphäre über die Berührung in Kontakt mit unserem Kind. Nähe kann vertieft werden und sich zu voller Blüte entfalten. “Ruheinseln im Alltag” für uns und unser Kind entstehen.

Als Kursleiterin führe ich die Streichmassage an einer Puppe vor. Wenn Ihr Kind das möchte, massieren Sie es. Die Massage kann auf der Haut mit Öl oder auf der Kleidung vorgenommen werden. Je nach Wunsch des Kindes.

Durch diesen respektvollen Umgang wird das Selbstbewusstsein Ihres Kindes gestärkt und es in seiner Einzigartigkeit gefördert. Es lernt, seine Bedürfnisse leichter mitzuteilen und Verantwortung für sich zu übernehmen.Ein Kurs umfasst 5 Treffen à 1 ½-2 Stunden, in denen immer ein anderes Körperteil massiert wird. Am Ende haben Sie eine leichte Ganzkörpermassage erlernt.

Kurse auf Anfrage