Babymassagen

Babymassage nach DGBM e.V.
Über Berührung erlebt Ihr Baby sich und seine Welt, denn Berührung ist unsere erste Sprache. Durch die Massage entsteht ein noch innigerer Kontakt zwischen Eltern und Kind, der die Bindung stärkt und Sie und ihr Kind über Jahre begleitet.
Der abwartende, respektvolle Umgang bei der Baby-Massage zeigt Ihnen, dass das Baby sich bereits “mitteilen” kann.
Die Massage stimuliert die körperliche Entwicklung des Babys, erleichtert die Darmfunktion, unterstützt bei Blähungen und Koliken, und entspannt – Ihr Kind und Sie.

Kurse auf Anfrage